Autoschlüssel verloren - Das kann teuer werden

Schlüssel verloren Schlüsseldienst Karlsruhe

Stellen Sie sich vor, Sie kommen vom Einkaufen oder von einem Arztbesuch zurück, wollen in Ihr Auto einsteigen und da fällt Ihnen auf, dass der Autoschlüssel verloren gegangen ist. Vielen Einwohnern aus Karlsruhe, aber auch aus anderen Teilen Deutschlands, ging es bereits einmal so. Diese wissen dann aus Erfahrung, wie groß der erste Schock ist. Schließlich kommt ohne Schlüssel niemand mehr in das Auto hinein. Wie sollen Sie dann nach Hause kommen? 

Und wo könnte der Autoschlüssel verloren gegangen sein? Wurde er verlegt? Verloren? Oder gestohlen? In allen Fällen ist es wichtig zu wissen, was nun zu tun ist. Damit sind die rechtlichen Schritte gemeint. Aber auch Möglichkeiten, das Auto ohne den eigentlichen Fahrzeugschlüssel zu öffnen, lohnt es sich zu kennen. Mit Hilfe von dem folgenden Text werden Ihnen Informationen für beides geliefert.

 

Autoschlüssel verloren - die nächsten rechtlichen Schritte

Bevor rechtliche Schritte eingeleitet werden, gilt es absolut sicher zu sein, dass der Autoschlüssel verloren gegangen ist. Schließlich kann er auch in dem geschlossenen Kofferraum liegen. Oder er ist (durch Trage- oder Abstellbewegungen) in der Handtasche in ein anderes Fach gerutscht. Sollte jedoch tatsächlich der Autoschlüssel verloren gegangen sein, gilt es rechtlich einiges zu beachten. So muss bei Verdacht auf einen Diebstahl die Polizei darüber informiert werden. Sie wiederum verlangt die Angabe von sämtlichen Informationen, wie zum Beispiel: Wann wurde das Auto abgestellt? Seit wann ist bekannt, dass der Autoschlüssel verloren ist? Und könnte jemand den Diebstahl bemerkt haben? Des Weiteren gilt es auch, die Kasko-Versicherung zu informieren, wenn der Autoschlüssel verloren gegangen ist. Schließlich erstattet sie in den meisten Fällen die Kosten für diesen Schaden. Wurde der Schlüssel jedoch fahrlässig verloren, so können die Beiträge auch gekürzt oder gestrichen werden. Dies ist jedoch von der Situation sowie dem jeweiligen Versicherungsanbieter abhängig.

 

Wie kann das Auto ohne den Hauptschlüssel geöffnet werden?

Sollte der Autoschlüssel verloren gegangen sein oder im Kofferraum des verschlossenen Fahrzeuges liegen, stellt sich auch noch eine weitere Frage ein: Wie kann das Fahrzeug ohne den Hauptschlüssel geöffnet werden? Schließlich wollen Sie ja nach Hause kommen. Und niemand würde gerne sein Fahrzeug für einen unbestimmt langen Zeitraum auf einem öffentlichen Parkplatz in Karlsruhe zurücklassen. Die einfachste Variante ist es, den Ersatzschlüssel zu verwenden. Dieser ist natürlich erst zu Hause zu holen, beziehungsweise von einem Verwandten zu bringen. Eine andere Möglichkeit ein Auto zu öffnen, wenn der Autoschlüssel verloren gegangen ist, ist es, den Schlüsseldienst oder einen Automobilclub zu informieren. Diese helfen mit einer professionellen Lösung. Für Automobilclub-Mitglieder ist der Service meist sogar kostenfrei. Damit kommen wir auch gleich zur nächsten Frage bei dem Thema „ Autoschlüssel verloren“.

 

Was kostet der ganze Vorgang? 

Ist der Autoschlüssel verloren gegangen, bringt dies einige Kosten mit sich. Schließlich muss das Fahrzeug professionell geöffnet werden. Des Weiteren gilt es, einen neuen Schlüssel anfertigen zu lassen, wenn wirklich der „alte“ Autoschlüssel verloren gegangen ist und nicht nur im Kofferraum liegt. Alle Kosten können von der Kaskoversicherung übernommen werden -es sei denn, der Autoschlüssel wurde fahrlässig verloren. Hierbei ist es möglich, dass alle Kosten eigenständig zu tragen sind. In einem solchen Fall muss je nach Fahrzeugmarke und Fahrzeugtyp mit einem Schlüssel-Preis von mindestens 150, 00 € gerechnet werden. Hinzu kommen die Kosten für den Schlüsseldienst, welche bei jedem Anbieter variabel sein können.